Logo des OSA

Ornithologenverband Sachsen-Anhalt e.V.

Logo des OSA

Apus - Inhalt der Hefte - Band 7

Band 7
Heft 6
1990

Harz, M.: Winterbeobachtungen eines Silberreihers im Mittelelbegebiet.
Zörner, G.-J.: Zum Kranichdurchzug 1987.
Liedel, K.: Nochmals zum Brüten des Rotfußfalken bei Halle.
Harz, I. & M. Harz: Sandregenpfeifer brütet bei Wulfen.
Schultz, H.: Zum Vorkommen der Schleiereule im Kreis Bernburg.
Pieper, K. & W. Nicolai: Ringelungen durch Spechte im Flachland.
Ortlieb, R. & T. Spretke: Drei neue Saatkrähenkolonien entdeckt.
Schwarze, E.: Ergebnisse der Wasservogelzählungen 1986/87 und 1987/88 im Bezirk Halle.
Krawetzke, M.: Seltener Vögel im Unstruttal.
Weißgerber, R.: Zum Stromtod von Vögeln.

Kleine Mitteilungen:
Heidecke, D.: Nachtreiher im NSG "Steckby-Lödderitzer Forst".
Bock, H.: Reiherentenbruten im Harz.
Hampe, H.: Kanadagans-Graugans-Mischlinge bei Dessau.
Rönsch, M. & H. Rönsch: Gehäuftes Vorkommen von Mäusebussarden bei Königerode.
Weißgerber, R. & R. Hausch: Erster Nachweis einer Sperberbrut im Kreis Zeitz.
Schultz, H.: Brut des Rotmilans auf Hochspannungsmast.
Klammer, G.: Erneut Baumfalkenbrut auf Gittermast.
Hampe, H.: Teichwasserläufer bei Bösewig.
Westphal, J.: Terekwasserläufer am Salzigen See.
Hampe, H.: Mantelmöwe und Silbermöwen an den Fischteichen bei Vockerode.
Ulrich, A.: Wintervorkommen einer Zwergmöwe.
Fritsch, G.: Extrem hoher Neststand der Rabenkrähe.
Fritsch, G.: Saatkrähenkolonien auf Eisengittermasten.
Gottschalk, P.: Die Bartmeise – Brutvogel im Kreis Burg?
Jentzsch, M.: Brutzeit-Nachweis einer Alpenringdrossel im Kreis Sangerhausen.
Weißgerber, R.: Zum Legebeginn der Gebirgsstelze.
Rohn, B.: Spornammern in Halle-Neustadt.

Nachrichten:
Ausklang und Neubeginn.
Spretke, T.: Bezirksornithologentagung 1989.
Spretke, T.: Bezirksornithologentagung 1990.
Meissner, S.: 20 Jahre Kreiskonsultationsstützpunkt "Dicker Heinrich" in Merseburg.
Obermedizinalrat Dr. med. Johannes Kummer 75 Jahre.
Dr. med. Joachim Placke zum Gedenken.
Aufruf zur Mitarbeit am DDA-Monitoring-Programm.
Ornithologenverband Sachsen-Anhalt e.V. (OSA) – Gründungsversammlung.
Ornithologenverband Sachsen-Anhalt e.V. (OSA) –Satzung.
Apus - Band 7 Heft 6

Download als pdf (5,61 MB)
Band 7
Heft 4/5
1990

Gnielka, R.: Anleitung zur Brutvogelkartierung.

Methodische Hilfen für die Gitternetzkartierung der Brutvögel auf 20 km² großen Rastereinheiten verfasst unter Mitarbeit von R. Schönbrodt, T. Spretke und Dr. J. Zaumseil.

  Inhalt:
  1.    Vorwort
  2.    Ziel der Kartierung
  3.    Kartierungsverfahren
  3.1. Punktkarten und Rasterkarten
  3.2. Zur Geschichte der Gitternetzkartierung
  3.3. Zur Wahl der Flächengröße einer Rastereinheit
  3.4. Abweichungen vom Gitternetz
  4.    Organisation
  4.1. Geschichte der Vorarbeiten
  4.2. Ausgabe und Rücksendung der Listen
  4.3. Aufgaben der Koordinatoren
  4.4. Liste der Koordinatoren
  4.5. Einsatz der Rechentechnik
  4.6. Geplante Publikation
  5.    Die Kartierungsliste (Muster in der Heftmitte)
  5.1. Angaben zum Lebensraum
  5.2. Bemerkenswerte Nachweise
  5.3. Angaben zu den Stichproben
  5.4. Kriterien für die Statusangaben
  5.5. Eintragungen in die Karte
  5.6. Landschaftsökologisch wertvolle Bereiche
  6.     Wie gewinnt man Zahlen?
  6.1.  Aufnahme von Stichproben
  6.2.  Siedlungsdichteerhebungen
  6.3.  Linientaxierungen
  6.4.  Punkt-Stopp-Zählungen
  6.5.  Koloniebrüter
  6.6.  Schwer nachweisbare Arten und Seltenheiten
  6.7.  Problem der Ausgrenzung von Durchzüglern
  6.8.  Gäste und Übersommerung
  7.     Zeitliche Planung
  7.1.  Einteilung der Kartierungsarbeiten im Laufe einer Saison
  7.2.  Abschluß eines Quadrats in einem Jahr oder Verteilung der Erkundungen auf mehrere Jahre?
  7.3.  Die günstigste Tageszeit
  8.     Weitere methodische Probleme
  8.1.  Gemeinschaftsexkursionen oder Einzelarbeit?
  8.2.  Mitarbeit von Spezialisten
  8.3.  Unbetretbares Gelände
  8.4.  Informationen aus zweiter Hand
  8.5.  Wissenschaftliche Redlichkeit statt Rekordstreben
  8.6.  Das Problem der Vollständigkeit
  8.7.  Angeschnittene Quadrate
  9.     Hinweise zur Erfassung der einzelnen Arten
  9.1.  Allgemeine Hinweise
  9.2.  Spezielle Hinweise für 171 Brutvogelarten
10.     Zur Endabschätzung der Häufigkeit
11.     Anleitung zu quantitativen Bestandserfassungen
11.1.  Anleitung zur Ermittlung der Siedlungsdichte
11.2.  Methodik der Linientaxierung
11.3.  Methodik der Punkt-Stopp-Zählung
11.4.  Trendanalysen durch Monitoring
12.     Literatur
13.     Kurzfassung wichtiger Hinweise.
Apus - Band 7 Heft 4/5

Download als pdf (13 MB)
Band 7
Heft 3
1989

Gnielka, R.: Avifaunistischer Jahresbericht 1983 für den Bezirk Halle.
Gnielka, R.: Avifaunistischer Jahresbericht 1984 für den Bezirk Halle.
Heiland, M.: Der Waldkauz im Kyffhäusergebirge.
Weißgerber, R.: Die Situation der Uferschwalbe im Kreis Zeitz.
Jentzsch, M.: Zum Brutvorkommen von Wacholderdrossel und Raubwürger im Kreis Sangerhausen.
Dwenger, R.: Die Dohlenkolonie von Heuckewalde (Kreis Zeitz).

Kleine Mitteilungen:
Hampe, H.: Jungeführende Brandgänse an der Mittelelbe bei Dessau.
Bock, H.: Wasserrallennachweise im Harz.
Weißgerber, R.: Zur Nistplatzwahl des Rotrückenwürgers.
Luge, J.: Der Kolkrabe – auch Brutvogel im Kreis Köthen.

Nachrichten:
Helmut Becher 75 Jahre.
Aus der Organisation:
Anschriften der Mitglieder des Bezirksfachausschusses Ornithologie und Vogelschutz im Bezirk Magdeburg.
Apus - Band 7 Heft 3

Download als pdf (7,31 MB)
Band 7
Heft 2
1989

Schönfeld, M.: Beiträge zur Biolgie der Beutelmeise, Remiz pendulinus (L.).

Kleine Mitteilungen:
Grundler, G.: Brutnachweise der Beutelmeise bei Calbe/Saale.
Hofmann, T. & M. Jentzsch: Zur Besiedlung des Kreises Sangerhausen durch die Beutelmeise.
Jentzsch, M.: Zum Vorkommen der Beutelmeise im Kreis Halle-Neustadt.

Nachrichten:
Dr. Rudolf Piechocki 70 Jahre.
Weißgerber, R.: Ehrung von Prof. Dr. J. Thienemann (1863-1938).
Apus - Band 7 Heft 2

Download als pdf (5,88 MB)
Band 7
Heft 1
1988
Rochlitzer, R.: Erfolgreiche Kormoranbrut 1987 an der mittleren Mittelelbe.
Zuppke, U.: Zum Durchzug des Schwarzstorchs im Mittelelbegebiet des Kreises Wittenberg.
Hofmann, T. & M. Jentzsch: Greifvogelbrutbestand in der Goldenen Aue südlich von Sangerhausen.
Schwemler, R.: Zur Brutbiologie und Brutdichte des Mittelspechtes im Auegebiet des Kreises Merseburg.
Briesemeister, E.: Bestandserfassung der Mehlschwalbe in Magdeburg im Jahre 1986.
Zörner, G.-J.: Brutvogelerfassung in der Colbitz-Letzlinger Heide.
Weißgerber, R.: Die Brutvögel der Zuckerfabrik-Klärteiche in Zeitz.

Kleine Mitteilungen:
George, K.: Beobachtung eines Kuhreihers im nördlichen Harzvorland.
Balschun, D.: Beobachtung eines Sichlers im Gebiet der Mansfelder Seen.
Schubert, P.: Eine Steppenweihe in der Kliekener Elbaue.
Schwarze, E.: Mornellregenpfeifer an der Mittelelbe.
Schwarze, E.: Spätfeststellungen des Flussuferläufers im Dessauer Gebiet.
Schwarze, D.: Eine weitere Beobachtung des Sumpfläufers im Bezirk Halle.
Schwarze, E.: Stelzenläufer im NSG Sarenbruch.
Hampe, H.: Überwinterung einer Mönchsgrasmücke.

Nachrichten:
Spretke, T.: Bezirksornithologentagung 1987.
Gnielka, R.: Dem Andenken von Karl Wenzel (1865 bis 1937).
Ulrich, A.: Hermann Knochenmuß zum Gedenken.
Klebb, W.: Hans Senf zum Gedenken.
Apus - Band 7 Heft 1

Download als pdf (6,32 MB)


zum Anfang

zurück zur Apus-Seite